get the look: black n' white business

Desktop74 Vom 12. bis 16. April, haben sich in Sydney sämtliche Fashion-Victims zur Australian Fashionweek versammelt, um die die neusten Looks für die kommende Saison bei brütender Hitze anzuschauen. Wie diese Besucherin es trotz schwarzem Blazer und langem Rock geschafft hat, bei 40 Grad im Schatten zu überleben ist mir unklar. Allerdings weiß ich, dass sich dieser Look ganz zauberhaft im kalten Berlin bei meiner besten Freundin im Kleiderschrank machen würde. Da wir uns alle nicht mal nebenbei eine Tom Ford Sonnenbrille und die Givenchy Antigona zulegen können, kommt hier die preiswerte Outfit-Option, die sicher auch genauso zauberhaft wirkt wie das Original.

Blazer - Zara (49,95€) , Shirt - COS (29€), Rock - Topshop (76€), Heels - Asos (36,99€), Tasche - Zara (39,95€), Brille - Zalando (16,95€)

Für einen sommerlichen bronzed Glow empfehle ich Benefits Hoola Bronzer und für die Nude Lippen Mac Creme d' Nude.

Outfit: Country Boy

IMG_6935 Auch wenn das Outfit nicht wirklich nach "Country Boy" schreit, habe ich mich an diesem Tag doch ziemlich ländlich-chic gefühlt. Über die Ostertage bin zur Familie meines Freundes nach Niedersachen gefahren - City Pussy meets Dorf. 
Ich bin in Berlin geboren und aufgewachsen! Klar war ich schon ein paar mal in meinem Leben mit meinen Eltern oder Freunden auf nem Bauernhof unterwegs und habe Dünger inhaliert, aber das ganze mit seinem Freund zu erleben, der den Wald besser kennt, als ich die Stores in der Friedrichstraße ist schon komisch. 
Ich muss sagen, dass es zurückblickend wirklich unbeschreiblich schön war. Einfach abschalten und genießen. Ihr könnt euch gar nicht vor stellen, mit wie viel Energie ich jetzt zurück nach München gehe, wie viele neue Ideen mir durch den Kopf schwirren und wie motiviert ich bin! 
Darum nun hier zum Outfit - made in Hildesheim. 
Nichts besonderes. Lederjacke (Acne), Pullover (Selected Homme), Hemd (Zara) , Skinny Jeans (dSIRUCT) und weiße Sneakers (Lacoste). Die ich übrigens auf AboutYou gefunden habe! Ich bin super zufrieden. Ich fand weiße Schuhe immer ziemlich schwierig - habe mich vor Ewigkeiten mal an die weißen Nike AirForce getraut und bereue alles! Aber mit diesen Tretern fühle ich mich gut vorbereitet für den Sommer. Also falls ihr Interesse habt, schaut hier vorbei. Cloudhunter1 IMG_6918

Streetstyle Paris Winter'15

Desktop242 Der Fashion Monat ist vorbei. Die Showlichter in New York, London, Mailand und Paris gehen langsam aus und mein Instafeed ist nicht mehr überlaufen von unzähligen verwackelten Runway Bildern. Nach dem wir alle gespannt, die Shows der letzten Wochen verfolgt haben, war es für mich nun an der Zeit, sich anzuschauen, was eigentlich vor den Shows - auf der Strasse - für Modehighlights passiert sind. Meine persönlichen Favoriten, waren definitiv die Streetstylelooks der Paris Fashionweek! Wir sehen schlichte Eleganz, klare Schnitte und pure Coolness bei Kendall, Gigi, Karlie & Co. 
Genießt, urteilt, bewertet und lasst euch inspirieren - hier die besten Looks aus Paris, Winter'15.
15-fall-2015-ready-to-wear-street-style-01-1 Desktop243

New Years Eve Outfit Ideas!

Desktop236 Stilsicher und chic ins neue Jahr starten! Ja genau, ich verzichte auf Bleigießen und Co., das wichtigste ist wohl am 31. gut auszusehen und gestärkt und selbstbewusst ins neue Jahr zu starten.
Doch wie soll das gehen, wenn das gesamte Budget schon für Weihnachtsgeschenke und den neuen Givenchy Pullover drauf gegangen ist ? 1dress.de heißt die Lösung! Hier findet ihr von Abend- über Ball bis zu Hochzeitskleidern alles bis 80% reduziert - Hohe Qualität und günstige Preise! Klickt HIER vorbei.

XMas Gift Ideas 2014

Desktop234 Desktop235 Puh, noch knapp zweieinhalb Wochen bis Weihnachten und jedes Jahr stellt man sich aufs Neue die selbe Frage - was, wem schenken? Da ich daraus gelernt habe, dass es  nicht wirklich die beste Idee ist, bis zum 23. Dezember mit dem Geschenkekauf zu warten, um dann in überfüllte Läden zu marschieren und sich dann auch noch von der weiblichen Version von Ebenezer Scrooge, das letzte Bodyscrub von Rituals für die beste Freundin, wegschnappen zu lassen. - Nein dieses Jahr war ich klüger, zum einen habe ich - ja ich bin stolz auf mich - schon Ende November mit dem Geschenkekauf angefangen und zum anderen habe ich dazu noch nichtmal den Fuß vor die Haustür gesetzt.
Falls ihr dieses Jahr auch die überfüllten Straßen in der Stadt meiden wollt, dann klickt zum Beispiel HIER vorbei. Um euch die Suche ein bisschen einfacher zu machen, habe ich euch ich mal meine favorisierten Geschenke von Asos zusammen gestellt, vielleicht ist ja was dabei ;)

Stay Warm Guide!

Desktop232 Desktop233 Advent, Advent, ein Lichtlein brennt... Heute ist erster Advent und wie viele von euch sicher auch, gehe ich zum ersten mal in diesem Jahr auf den Weihnachtsmarkt - juhu! Gebrannte Mandeln, Quarkkeulchen, Glühwein und die Kälte warten auf mich. Ich meine ich kann so viel Glühwein trinken, wie ich möchte, nach mindestens zwei Stunden ist der ganze Trubel für mich vorbei, da meine Hände abgefroren und meine Füße kaum noch zu spüren sind. Um diese Reaktionen vorzubeugen empfehle ich: warm einpacken - und ja, dass geht auch stylisch! Ich habe euch mal meine go-to Stücke zusammengewürfelt. Finden könnten ihr alles ganz einfach im Fashion ID Online Shop HIER oder für die Damen HIER

Youtube Faves

Desktop229 Wer diese Ladies noch nicht kennt, sollte jetzt auf jeden Fall weiter lesen! Youtube und vor allem die Beauty, Fashion und Lifestyle Kanäle haben in den letzten Jahren extrem an Zuschauerzahlen und damit auch an Einfluss in der Branche gewonnen. Ich glaube ich war 13 oder 14 als ich meinen ersten "Vlog" von zoella280390 sah und ich mich zu Anfang nur gefragt habe, warum sich irgendwelche Mädchen vor ihre Kamera setzten, um über ihre neusten Shopping Errungenschaften und ihr erstes Mal zu erzählen. Erst als mein halber Freundeskreis nur noch von Zoe Sugg, Tanya Burr und Tyler Oakley geredet haben, dachte ich mir, dass ich dem ganzen noch eine zweite Chance geben sollte und siehe da, ich bin offiziell ein Fan. Natürlich wird auf diesen Kanälen nicht über High Fashion oder die neuste Kollektion von Prada geredet, aber man bekommt das Gefühl, man würde mit einer guten Freundin beim Kaffe sitzen und sich über seine Beauty Erlebnisse austauschen, was zuweilen auch sehr schön sein kann. Wer sich also auch so wie ich am Sonntag ungern mit einem dröhnenden Kopf und flauem Magen mit einer Freundin bei Starbucks auf ein Pläuschen trifft, holt sich die Freundin einfach nach Hause. Und das Beste: ihr könnt hier jetzt sogar aus meinen sechs Lieblingen wählen. ...

Fashion On The Tennis Court - Ganni SS 15

Desktop225 Tennis. Ein Sport mit dem ich reiche Kinder aus Beverly Hills verbinde, die im Lacost Hemd, passenden Shorts, Stirnband, weißen Söckchen und überteuerten Sneakers, den privaten Tennis Court unsicher machen. Eigentlich voll mein Ding, wäre da nicht der Part des eigentlichen Tennisspiels, von dem ich genauso viel verstehe, wie Boris Becker von Mode. So dachten sicher auch Ditte Reffstrup und Tine Friis vom dänischen Label Ganni und haben ihre Spring/Summer Kollektion prompt auf den Tennisplatz des Hotel Mercur gelegt (einst die private Spielwiese eines dänischen Industrie Moguls, dem ein ausschweifender Lebensstil à la Gatsby nachgesagt wurde). Inspiriert ist die Kollektion vom glamourösen und scheinbar makellosem Hollywood Lifestyle. Die Farbpalette ist mit mit verschiedenen Cremetönen, Dunkelblau und Grautönen eher gedeckt gehalten. Highlights bilden die feinen grasgrünen Blumenprints auf den weiten eleganten Schnitten. ... 

Outfit: simple & clean

IMG_4255 Kopie Was macht einen guten und gelungen Look aus ? Viele behaupten, um im Straßenbild heraus zustechen, müsse man sich immer gegen den Strom kleiden, ungewöhnliche Auffälligkeiten tragen und kurz vor der Grenze zur 'Hässlichkeit' stehen. So denke ich nicht. So ist es doch viel interessanter mit einfachen Mitteln ein Outfit zu kreieren, welches trotzdem heraus sticht und 'angezogen' erscheint. Dies habe ich in diesem Look ein wenig versucht: graues T-Shirt, schwarze Skinny-Jeans und schwarze Sneakers, nicht wirklich spektakulär. Doch trotzdem ist dieses T-Shirt in den letzten Wochen zu einem meiner Lieblinge mutiert. Warum ? Das kastenartige aber trotzdem fallende und weiche hat es mir wirklich angetan. Vielleicht gehe ich auch zu dramatisch an die ganze Sache ran und das T-Shirt es ist letzten Endes doch nur ein normales T-Shirt, who knows ...

Streetstyle: Paris Men's Fashion Week

Desktop220 Die Männerschauen in Paris sind im vollem Gange und die Stadt scheint überzulaufen mit gut angezogenen Fashionistas der ganzen Welt. Leider konnte ich an diesem Spektakel in dieser Saison nicht teilnehmen, da ich noch in dieser Woche mein Abiturzeugnis in die Hand bekomme (Wuhuu!!). Trotzdem wollte ich euch meine liebsten Streetstyles nicht vorenthalten und habe euch hierfür die schönsten Outfits zusammengepackt. Vielleicht findet ihr ja auch so wie ich, ein bisschen Inspiration!

Outfit: Leather n'Jeans


Desktop217 Nach der glühenden Hitze und gefühlten 40Grad im Schatten, dachte ich eigentlich der Sommer hätte uns voll und ganz erreicht. Doch der Schein trügt, denn bei einem Blick aus dem Fenster heute Morgen, musste ich leider Gottes feststellen, dass sich dicke Regenwolken über Berlin gelegt haben und die Temperaturen gar nicht nach Baden schreien. Kurzerhand habe ich mir meine Lederjacke angezogen und mich wieder in die Skinny-Jeans gepresst. Um das ganze nicht ganz fad aussehen zu lassen, habe ich mein altes Leoprint Hemd mit nem Paisleydruck Pullover kombiniert und habe so versucht ein bisschen "Pepp" in die Sache zu bringen. Go oder Nogo?

Resort 2015 Faves

Desktop216 In den letzten Wochen fliegen fast täglich neue Lookbooks und Bilder von Schauen in mein Postfach ein, denn die Präsentationen der Resortkollektionen für 2015 laufen auf Hochtouren. Als ich vor Jahren das erste mal von "Resorkollektionen" gehört habe, wusste ich ehrlich gesagt nicht wirklich etwas damit anzufangen. Klar, es gibt jedes Jahr Kollektionen für Sommer/Frühjahr und Herbst/Winter, manchmal auch für alle vier Jahreszeiten und dann gibt es noch die "Pre" Kollektionen, also die "Vor-Saison" Kollektionen, aber was bitte soll eine "Resortkollektion" sein? Die Resortkollektion (Cruiskollektion) ist im Grunde die kleine Schwester der Pre-Fall Schauen. Sie ist quasi ein kleiner Vorgeschmack für die Hauptkollektionen der Labels und dient der gutbetuchten Frau auf St. Barth oder Ibiza auch noch an kälteren Tagen im Frühling oder Herbst gut auszusehen. Falls ihr Interesse habt oder einfach nur gucken wollt wie ich, habe ich euch meine liebsten Outfits für 2015 zusammen gestellt! ...

Outfit: Light as a feather

Outfit 1 Da bin ich wieder für euch, und das ganze hundert Prozent!! Denn ich habe mir jetzt wirklich das Ziel gesetzt jeden oder mindestens jeden zweiten Tag etwas für euch zu posten und ich bin wirklich guter Dinge, dass wir das hinbekommen. Nun zum Thema:
Wie ihr sicherlich auch bemerkt habt, bin ich in letzten Jahren zu einem wahren Hemd-Fanatiker mutiert - ich glaube mittlerweile zählt mein Kleiderschrank schon um die 20 Hemden. Letzten Sommer habe ich mir allerdings einen Schlussstrich gezogen und versuchte mir und den Hemden erstmal eine kleine Pause zu geben. Das hat auch alles super geklappt, bis ich vor ein paar Tagen bei Zara dieses Baumwollhemd entdeckt habe. Eigentlich eine total umspektakuläre Angelegenheit: klassisch, weiße, mit Vogeldruck. Vielleicht ist es auch genau das, was ich so mag an diesem Stück - classy and still edgy. ...

Singing Supermodels ? #AnjaRubik

bildschirmfoto_2014-03-27_um_11.33.44 It's undoubted, Anja Rubik is a supermodel! She has worked with such salubrious brands as Valentino, Chanel, Lanvin, Gucci and Givenchy. But singing? Seriously ? No offense, we saw Tyra Banks, Heidi Klum and Kate Moss doing that in the most ridiculous and embarrassing way ever. But Rubik displays courage and shows us her skills! Maybe she's not the best singer, but she definitely conveys a message about whats going false in society. The accompanying music video is an abstract animation, in which the model flies in slow motion against a CGI backdrop, shakes a packet of grains over herself, dances with animal-masked ballet dancers and rides a giant Dachshund with her muscly love interest
Maybe I'm a bit bedazzled cos I'm half polish as well, but nevertheless I think Anja Rubiks' Chleb (which basically means bread) is a must-see at any rate!

Follow Me

Instagram